Unser Lernmaterial

AUS DER PRAXIS IN DIE PRAXIS
Lernmaterial

Exklusiv: Die inlingua Lehr- und Lernmittel

Die praktischen Erfahrungen aller inlingua Sprachschulen werden in der pädagogischen Zentrale in Bern systematisch abgefragt und wissenschaftlich ausgewertet. Diese so gewonnenen Erkenntnisse dienen dazu, den Sprachunterricht stets zu optimieren und widerspiegeln sich in den exklusiv von den inlingua Sprachschulen angebotenen Lehr- und Lernmitteln.

Die inlingua Lehr- und Lernmaterialien entsprechen den Anforderungen des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens sowie den Äquivalenten US-Normen. Mit Pilotprogrammen werden sie vor dem weltweiten Einsatz von inlingua Sprachzentren getestet und bewertet.

So lebendig wie die Sprachen, so lebensnah soll auch der Unterricht bei inlingua sein.

Für den allgemeinsprachlichen Bereich wurde das General Purpose Program (GPP) und speziell für das berufsorientierte Fremdsprachentraining das Accelerated Professional Program (APP) entwickelt.

Im APP-Programm können nach vier kompakten Einführungsmodulen in den weiterführenden Einheiten bedarfsorientiert verschiedene Schwerpunkte ausgewählt werden. Mit Zwischen- und Abschlusstests wird das Erreichen der Trainingsziele ständig überprüft.

Selbstverständlich bietet APP aktuelles und breit gefächertes Back-up-Material auf CD-Rom und online im Internet (iOL – inlingua Online Learning) und ist auch in anderen Fremdsprachen erhältlich.