Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

der Unterricht und alle Prüfungen finden, trotz der aktuellen Situation, bis auf Weiteres statt. Bisher gibt es von Seiten der Behörden keine offizielle Anweisung, dass wir unsere Kurse und Prüfungen absagen, aussetzen oder verschieben.

WICHTIG!!! – Die aus Angst vor Ansteckung entstandenen Fehlzeiten können besonders für die Integrationskurs- und DeuFöv-Kurs-Teilnehmende Folgen seitens des BAMFs oder des zuständigen Jobcenters haben.

Wir versichern Ihnen, dass wir alle vom Robert-Koch-Institut vorgeschlagenen Richtlinien beachten. Zum Schutz aller Beteiligten bitten wir Sie alle Schutzmaßnahmen einzuhalten. Es handelt sich vor allem um regelmäßiges und gründliches Händewaschen, Husten und Niesen Sie bitte in die Armbeuge. Vermeiden Sie auch das Händeschütteln.

Falls sich die Sachlage ändert, werden wir Sie schnellstmöglich umfassend informieren! Wir bedanken und für Ihre Unterstützung und hoffen, dass wir gemeinsam gut durch die aktuelle schwierige Situation kommen!

Alle wichtigen Informationen zu dem aktuellen Informationen zu dem Coronavirus und den Schutzmaßnahmen finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Ewa Kyncl

Menü