Einbürgerungstest

Wer einen deutschen Pass beantragen möchte, muss seit dem 01.September 2008 die erforderlichen Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen. Der Test „Leben in Deutschland“/ Einbürgerungstest besteht aus insgesamt 33 Fragen, die sich auf das Wesen der Demokratie, die Religionsfreiheit, Geschichte, Verantwortung, Mensch und Gesellschaft. 3 Fragen beziehen sich speziell auf Niedersachsen.

inlingua Hannover bietet den Test „Leben in Deutschland“ an, der seit dem 01. April 2013 als Einbürgerungstest gilt.

nächste Termine:
bitte erfragen

Prüfungsgebühr: 25 Euro

Der Modelltest ist erhältlich unter www.bamf.de/DE/Einbürgerung/OnlineTestcenter/online-testcenter-node.html

Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt nach vollständiger Bezahlung der Prüfungsgebühr persönlich in unserem Büro montags bis freitags in der Zeit von 8:30 bis 15 Uhr. Die Anmeldung ist verbindlich, kann nicht storniert oder auf eine andere Person übertragen werden.

Unser Anmeldeformular finden Sie hier.

telc B1 – Prüfung
Einbürgerungsbewerber müssen auch die erforderlichen Sprachkenntnisse auf dem Level B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens nachweisen. Weitere Infos zur telc B1 Prüfung hier.

→ Ihr direkter Draht zu uns:
Ansprechpartnerin: Frau Nadine Gerike
Telefon: 0511/12 35 487-95
Fax: 0511 /12 35 487-96
E-Mail

Menü